Description: Online Coupons
Homepage: https://www.reeoffers.com/store/vapedeal.com
About: Vapedeal.com Coupons,Coupon Codes, Online Coupons, Promo Codes, Deals, and Discounts the USA
Homepage: https://gemvotes.com/
Keywords: crypto, token, voting
Description: Steam Turbine Manufacturers in India | Turbine Manufacturing Companies in India
Location: Bangalore, Karnataka, India
Hometown: Bangalore
Homepage: http://www.nconturbines.com/
About: This NCON Turbo Tech Low pressure steam turbine manufacturers was founded in 1987 and Owing to several advantages with us including increased efficiency, implementation of strict carbon emission regulations, and cost reduction offered by the usage of these turbines, the turbine demand is expected to grow further over the next few years. PRODUCTS & SERVICES: Low-cost Steam Turbine (LST), Single-Stage Steam Turbine, Multi-Stage Steam Turbine, Spares & Services
Description: Wir kämpfen für #Klimagerechtigkeit weltweit. Hier twittert die Ortsgruppe Köln der auf der ganzen Welt vertretenen #FridaysForFuture Bewegung.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://linktr.ee/Fffkoeln
Description: Das „Starke-Veedel-Büro“ ist eine lokale Anlaufstelle im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“ mit dem Ziel eine lebendige Nachbarschaft zu fördern.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.starke-veedel-kalk.de
About: Das Quartiersmanagement mit dem „Starke-Veedel-Büro“ ist eine lokale Anlaufstelle im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt bei der Betreuung des Verfügungsfonds. Ziel ist, eine lebendige Nachbarschaft zu fördern und den sozialen Zusammenhalt zu stärken. Zu den Aufgaben des Quartiersmanagement zählen insbesondere: Beratung bei der Antragsstellung zum Verfügungsfonds Aktivierung und Unterstützung der Bewohnerschaft zur Durchführung von Projekten und Veranstaltungen im Sozialraum Verbesserung des Images im Sozialraum Auskünfte zu den Maßnahmen des Integrierten Handlungskonzept „Starke Veedel – Starkes Köln“ im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“
Description: Yes, we can! Little Home schenkt Obdachlosen ein Zuhause. Bauen. Helfen. Obdach schenken.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://little-home.eu/
About: Es ist eine Erfolgsgeschichte wie aus dem Bilderbuch und doch ein reines Herzensprojekt. Innerhalb von nur 3 Jahren hat Little Home Köln es möglich gemacht, was die meisten Kritiker für unmöglich erachteten: 109 Obdachlose besitzen inzwischen ein eigenes Dach über dem Kopf, 41 von ihnen einen Job und 48 haben sogar einen festen Wohnraum. Wie alles begann: Ende 2016 sah der Kölner Fotograf Sven Lüdecke einen TV-Beitrag in der Sendung „Galileo“. Darin wurde die Geschichte des kalifornischen Innenarchitekten Gregory Kloehn erzählt, der mit einer Kunstaktion ein Zeichen gegen Armut und Obdachlosigkeit setzen wollte. Sein Projekt: einzig aus Materialien, die er auf dem Sperrmüll sammelt, baut er kleine Wohnboxen für Menschen, die auf der Straße leben und schlafen. Das Ergebnis sind kunstvolle kleine Holzhäuser, die Obdachlosen einen Schlafplatz und ein Dach über dem Kopf bieten. Einen abschließbaren Ort, an dem sie sich und ihre wenigen Habseligkeiten trocken unterbringen und im Idealfall ein Stück weit zur Ruhe finden können. „Warum sollte dies nicht auch in Deutschland möglich sein?“, fragte sich Lüdecke. Schnell stand sein Entschluss fest: Er krempelte seine Ärmel hoch, finanzierte, baute und verschenkte zwei kleine Holzhäuser, sogenannte Wohnboxen, an Obdachlose. Im Inneren des Hauses: lediglich eine Matratze und ein Regal. Er taufte die Häuser Little Homes. Und die Geschichte nahm ihren Lauf. Das Projekt sorgte schnell weit über die Stadtgrenzen Kölns hinaus für Furore. Medien aus aller Welt entdeckten das Thema für ihre Leser und Zuschauer. Nachrichtensendungen von VOX, RTL, dem WDR bis zum chinesischen Staatsfernsehen berichteten über das Projekt. Journalisten von BILD über Welt bis zum Spiegel zeigten sich begeistert. Bis heute finden sich viele Mitstreiter – darunter auch Obdachlose –, die Sven Lüdecke mit Sachspenden und vor allem Mithilfe bei Bau und Transport der Häuser tatkräftig unterstützen. Bereits nach 100 Tagen wurde aus der spontanen Idee heraus ein eingetragener Verein, der Little Home Köln e.V.. Neben Köln ist Litte Home mittlerweile auch in Berlin, Bonn, Frankfurt M., Hamm, Nürnberg, Hamburg Hannover und Darmstadt vertreten. Eine Expansion in weitere Städte ist geplant. Auch die Wohnboxen selbst haben sich seit der Anfangszeit verändert. Im Inneren jedes Hauses befinden sich heute neben einer Matratze und einem Regal auch ein Erste-Hilfe-Set, ein Feuerlöscher, eine Campingtoilette, ein Waschbecken sowie eine kleine Arbeitsfläche mit der Möglichkeit zu kochen. Eine Sichtprüfung durch den TÜV Rheinland ist vereinbart. Mit den Little Homes sollen Obdachlose einen Rückzugsort bekommen, an dessen Gestaltung sie selbst mitwirken dürfen und sollen. Angefertigt werden die Wohnboxen daher zusammen mit den Wohnungslosen sowie freiwilligen Helfern. So entsteht eine Brücke in die Gesellschaft, das Miteinander und nicht zuletzt die Identifikation des Bewohners mit seinem neuen Heim werden gefördert. Umso erfreulicher, dass sich viele starke Partner gefunden haben, die den Idealismus von Little Home teilen, ihn aktiv mittragen und unterstützen: Little Home Köln konnte beispielsweise die Caritas als langfristigen Vertragspartner gewinnen. Auch große, namhafte Unternehmen zeigen sich rührig und nutzen das Hausbau-Projekt für Teambuilding-Workshops. Selbst verschiedene Schulklassen legen im Rahmen von Schulprojekten Hand an, bauen in der Gemeinschaft Wohnboxen und übernehmen ideelle „Patenschaften“ für die Begleitung ehemaliger Obdachloser. Spektakulär: Monetäre Spenden fließen dem Projekt vor allem regelmäßig von privater Seite zu. Mit der Erfahrung, die Little Home innerhalb der ersten zwei Jahre sammeln konnte, ist heute klarer denn je: Die Wohnboxen bewirken etwas in den Menschen! Sie sind zwar nur ein erster, aber dennoch zentraler Schritt auf dem Weg zurück in die Gesellschaft. Vielleicht eine Art Probephase, eine kleine Oase auf dem Weg zur weiteren Resozialisierung. Denn auch das hat Little Home gezeigt: Die kleinen Häuser sind nur das Pflaster auf der Wunde. Der Rückweg ins System ist für die Bewohner – so sie dies anstreben – mühsam, teils sehr beschwerlich und mit vielen inneren und äußeren Widerständen verbunden. Und er braucht die Begleitung durch Menschen, die mit viel Geduld, Empathie und sozialem Engagement helfen, Steine aus dem Weg zu räumen, Altlasten aufzulösen und Hintern anzuschieben. Menschen, die letztlich auch die Bereitschaft mitbringen, eine Zeit lang das Sprungtuch halten, wenn fehlende Kraft und Motivation der Wohnungslosen vorerst keine weitere Veränderung zulassen. All dies ist inzwischen Alltag in der Arbeit von Little Home. Für uns von Little Home Köln gibt es keinen Weg zurück. Mit heute stolzen 117 Holzhäusern, 43 Menschen in Arbeit und sagenhaften 49 in festem Wohnraum, sind wir sicherer denn je: Little Homes können neue Identitäten stiften. Sie können Lebenslinien und -wege positiv verändern und Perspektiven schaffen. Denn oft sind es nur Nuancen und Schattierungen, die hopp von topp unterscheiden. Bei jedem von uns. Wir sind überzeugt: Gemeinsam sind wir stark.
Description: Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir Euch eine Beteiligung in der öffentlichen Diskussion ermöglichen und Euch in der Vertertung Eurer Meinungen stärken.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://inhausradio.de/
About: Wir geben Euren Ideen, Fragen und Visionen einen Raum! Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir Euch eine Beteiligung in der öffentlichen Diskussion ermöglichen und Euch in der Vertertung Eurer Meinungen stärken. Was? Junge Stimmen mit ihren Meinungen, Positionen und Ideen zu gegenwärtigen Lage in der Welt und in Deutschland werden viel zu wenig gehört. Dabei bilden die Entscheidungen von heute die Basis für die Welt von morgen – und somit auch für die Zukunft der nächsten Generation. Warum? Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir die Beteiligung junger Menschen in der öffentlichen Diskussion ermögliche und stärken, um damit auch ihren Ideen, Fragen und Visionen einen Raum zu geben. Auch das verstärkte Augenmerk auf den Einbezug von jungen Menschen mit und ohne Migrations- und Fluchtgeschichte in diese Diskussion, aber auch die Wertschätzung ihrer Ansichten und ihres Engagements möchten wir mit unserem Vorhaben fördern. Und? In unserem Projekt haben wir eine Radiostation aufgebaut, von der aus ein Internetradioprogramm erstellt wird. Themenschwerpunkte des Programms sind werden im Laufe der Arbeit gesetzt. Zunächst einmal werden verschiedene Ideen und Konzepte ausprobiert und laufend aufgenommen. Unsere anfängliche Redaktionsgruppe bestand aus einer Gruppe junger Menschen aus Deutschland, Burkina Faso, dem Irak, Polen, Russland und Syrien. Die technische Leitung des Radios übernimmt Salman Abdo. Wann? Das Radiostudio steht allen Interessierten: jeden letzten Mittwoch eines Monats in der Zeit von 11:00 – 14:00 Uhr offen! kommt vorbei – und geht on air!
Description: Wir sind Interkulturelles Zentrum der Stadt Köln, Träger der freien Jugendhilfe und Integrationskursträger. Wir sind sowohl politisch als auch konfessionell unabhängig.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://ihaus.org/
About: Willkommen im In-Haus e.V.! Als Neue Deutsche Organisation engagieren wir uns für eine rassismusfreie und gerechte Welt! Das tun wir in verschiedenen Rollen und durch unterschiedliche Aktivitäten. Wir sind ein Interkulturelles Zentrum der Stadt Köln, Träger der freien Jugendhilfe und Integrationskursträger. Vor allem sind wir eine soziale, gemeinnützige Nichtregierungsorganisation und geben uns jeden Tag Mühe ein Ort zu werden, an dem ALLE ALLES sind.
Description: In Kalk leben und arbeiten sehr viele Menschen, und jeder von ihnen ist eine Story wert! Deswegen haben wir den Ostblog initiiert.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://ostblog-kalk.de
About: In Kalk leben und arbeiten sehr viele Menschen, und jeder von ihnen ist eine Story wert! Deswegen haben wir den Ostblog initiiert. Wir möchten damit eine Plattform werden, die mit, von und über Geschichten unser Veedel sprechen lässt. Die möchten wir festhalten, um die Lebendigkeit und Vielfalt Kalks wiederzugeben. Die Form der Beiträge ist nicht beschränkt. Es gibt literarische und journalistische Beiträge, Chroniken, Berichte, Portraits und Erzählungen. Das „Schreiben“ ist nicht nur in Schriftform angedacht, sondern auch in Form von Video-, Foto- und Audiobeiträgen.
Description: MüTZe Plus
Location: Köln (Mülheim), NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.interkultur-ev.net
Description: KINOaktiv e.V. / FILMSZENE KÖLN IST DIE WEBSEITE FÜR ALLE BESONDEREN FILMVORFÜHRUNGEN IN KÖLN
Location: Köln, NRW, Deutschlad
Hometown: Köln
Homepage: https://filmszene.koeln
About: FILMSZENE KÖLN IST DIE WEBSEITE FÜR ALLE BESONDEREN FILMVORFÜHRUNGEN IN KÖLN
Description: pixel images vom Quäker Nachbarschafsheim
Description: Das sozial-kulturelle Zentrum Quäker Nachbarschaftsheim e. V. ist ein städtisch und landesweit anerkanntes Bürgerzentrum sowie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Ehrenfeld
Homepage: https://www.quaeker-nbh.de
About: Das sozial-kulturelle Zentrum Quäker Nachbarschaftsheim e. V. ist ein städtisch und landesweit anerkanntes Bürgerzentrum sowie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Es wurde bereits 1947 gegründet und ist mit seinen sozialen und pädagogischen Angeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in der Kölner Innenstadt und Ehrenfeld fest verwurzelt. Heute arbeiten wir in folgenden Bereichen: Kindertagesstätte, Offene Tür für Kinder und Jugendliche, Treff der Generationen, Hilfen zur Erziehung
Description: WIR SIND EINE BRÜCKE FÜR MENSCHEN. UNSERE BASIS IST VERTRAUEN.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln-Braunsfeld
Homepage: https://www.migrafrica.org/
About: Wir verwirklichen Inklusion, soziales Unternehmertum und Entwicklungszusammenarbeit. Indem wir beraten, betreuen und nachhaltig unterstützen, verbinden wir Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte und die Mehrheitsgesellschaft. Unser Team ist ebenso vielfältig wie die Menschen, die uns brauchen. So gelingt uns seit vielen Jahren eine effektive kommunikative Schnittstellenarbeit zu verschiedensten Institutionen.
Description: Seit 2009 setzt der Kinderschutzbund Köln das städtische Programm „Lebenswerte Veedel – Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln“ in Kalk um.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://kalk.sozialraumkoordination.koeln
Description: das Bürgerzentrum in Köln Kalk
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://www.buergerhauskalk.de
Description: Wir sind der Überzeugung, dass jeder Einzelne von uns verantwortlich ist für die Gesellschaft, in der wir leben.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://www.stiftung-kalkgestalten.org
Keywords: Köln, Cologne, 51103, Kalk, Stifung, Geld
Description: Hier gibt es Neuigkeiten aus der Stadtverwaltung Köln
Homepage: https://www.stadt-koeln.de/
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Ehrenfeld
Homepage: https://ot-quaeker.de
Description: Gemeinsam für einen schnellen und ­konsequenten Klimaschutz
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://koelle4future.de/
Description: Beiträge von Kölnerinnen und Kölner im Fediverse
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Keywords: Köln, Cologne, Links
Description: Du hast Ideen für dein Kölner Veedel? Hier kannst Du Deine Ideen teilen und die der anderen sehen; in den Dialog treten und für Ideen, die dir gefallen stimmen!
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://senf.koeln
Description: Unter dem Motto „Kinder aufs Rad“ setzt sich die Kidical Mass Köln für eine kinderfreundliche Verkehrspolitik ein.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://kidicalmasskoeln.org
About: Unter dem Motto „Kinder aufs Rad“ setzt sich die Kidical Mass Köln für eine kinderfreundliche Verkehrspolitik ein. Weil Radfahren Spaß macht und sich auch Kinder und Jugendliche selbstständig und sicher in Köln bewegen können sollen. Findet ihr auch? Dann unterstützt uns die Dinge ins Rollen zu bringen – in Richtung einer kinderfreundlichen Stadt und damit auch zu mehr Freiräumen und Lebensqualität in Köln.
Description: Die Kölner Elf ist der Zusammenschluss der mittlerweile 14 Bürgerzentren in Köln.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: http://koelnerelf.de
Description: Literatur-in-Köln-Archiv (LiK)
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Innenstadt
Homepage: https://literaturinkoeln.de
Description: Ziel des Kulturbunkers Köln-Mülheim e. V. ist die Förderung der Kunst und Kultur in Stadtbezirk Mülheim.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Mülheim
Homepage: https://kulturbunker-muelheim.de/
About: Ziel des Kulturbunkers Köln-Mülheim e. V. ist die Förderung der Kunst und Kultur in Stadtbezirk Mülheim um somit die Begegnung von Menschen aller Nationalitäten, Altersgruppen und sozialen Schichten zu ermöglichen. Der Kulturbunker Köln-Mülheim e. V. bietet in Köln-Mülheim in zentraler Lage kulturelle Angebote unterschiedlichster Art und für unterschiedlichste Zielgruppen. Der Kulturbunker vermietet Räumlichkeiten für Parties und Konzerte aller Art Ausstellungen, Theateraufführungen, Lesungen, Seminare, etc. Ateliers/Räume für Künstler*innen und Musiker*innen • Der Kulturbunker gibt Raum für die Erforschung, Darstellung und Weitergabe der Geschichte Mülheims im „Denkmal“ Bunker. > www.geschichtswerkstatt-muelheim.de Organigramm: Vollversammlung, erweiterte Vorstandssitzungen, Mitarbeitende Der gemeinnützige Verein Kulturbunker-Mülheim e. V. besteht aus zur Zeit etwa 100 Vereinsmitgliedern inklusive des einmal im Jahr zu wählenden Vorstandes. Dieser besteht aus höchstens fünf, jedoch mindestens drei Mitglieder*innen. des Weiteren gibt es eine/n Kassenprüfer*in. Mindestens einmal im Jahr findet eine Vollversammlung statt. Ein Beratungsgremium ist in Gründung. Die nächste Vollversammlung findet voraussichtlich am 9. Dezember 2020 statt. Der Vorstand tagt einmal monatlich im erweiterten Kreis mit den Mitarbeiter*innen. Gäste sind herzlich willkommen. Wir bitten um Voranmeldung unter vorstand@kulturbunker-muelheim.de Der aktuelle Vorstand des Kulturbunkers, gewählt 2019: Paul Bacher Sevgi Demirkaya Stephanie Huppa Daniela Lozada Eva Rusch Angestrebt ist die Einrichtung einer Stelle der Geschäftsführung, um den wachsenden Aufgaben eines Kulturellen Zentrums weiterhin gerecht werden zu können. Dafür müssen die Rahmenbedingungen geschaffen werden.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Südstadt
Homepage: http://www.buergerhaus-stollwerck.de
Description: Der Verein Ernährungsrat Köln und Umgebung ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Köln, gegründet 2016 aus bürgerschaftlichem Engagement.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.essbare-stadt.koeln
About: Der Verein Ernährungsrat Köln und Umgebung ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Köln, gegründet 2016 aus bürgerschaftlichem Engagement. Ziel des Vereins ist der Aufbau lokaler, nachhaltiger Ernährungssysteme. Dies geschieht auf zwei Ebenen: 1.) Förderung von Wissen und Wertschätzung nachhaltiger Ernährung sowohl in der Bürgerschaft als auch in der Lokalpolitik. 2.) Schaffung von Handlungsfähigkeit durch den Aufbau politischer, wirtschaftlicher und sozialer Strukturen, die eine nachhaltige, lokale Lebensmittelversorgung auch tatsächlich verfügbar machen.
Description: Bürger*inneninitiative für mehr Grün in Köln Kalk
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.mehr-gruen-in-kalk.de
About: Kalk ist einer der am dichtest bebauten Stadtteile Kölns. Kalk hat die geringsten Anteile an Grün- und Erholungsflächen. Trotz dieser Ausgangslage sind in den letzten Jahren weitere Freiflächen bebaut worden oder werden derzeit bebaut (Deutzer Feld, Rolshover Str., ehem. Malteser-Gebäude, Dillenburger Straße, Steinmetzstraße). In den nächsten Jahren sollen ca. 2000 Menschen in den Stadtteil ziehen. (KStA; 4.4.19). Aber schon jetzt haben die Menschen in Kalk viel zu wenig Grün- und Erholungsraum. Kalk bietet jedem Anwohner nur 5 qm Freiraum und damit den geringsten Anteil bezogen auf die Bevölkerung (vgl. Werkstattverfahren Hallen Kalk. Aufgabenstellung. Stadt Köln 2017, S. 37). Die wenigen vorhandenen Grünflächen sind zudem zersplittert, unattraktiv und kaum beschattet. Gleichzeitig gehört Kalk zu den Stadtteilen mit der höchsten Einwohnerdichte und Geburtenquote (vgl. Statistisches Jahrbuch Köln 2017, S. 15 und 56). Wir fragen: Wo sollen die Menschen, die in Kalk leben und demnächst hier hinziehen, sich aufhalten, spazieren gehen und sich begegnen? Wo können die Kinder in Kalk unbehelligt und gefahrlos ein bisschen Natur erleben? Wo können ältere Menschen sich im Schatten aufhalten, ohne längere Wege in Kauf nehmen zu müssen? Was muss getan werden, um den Stadtteil in Anbetracht des Klimawandels zukunftsorientiert und lebenswert zu verändern? Wer sind wir? Wir sind Bürger*innen, die in Kalk, Humboldt-Gremberg und Höhenberg wohnen und sich für die Erhaltung, Neuschaffung und Aufwertung von Grün-, Erholungs- und Freiflächen im Stadtteil Kalk einsetzen. Gegründet haben wir die Bürger*inneninitiative “Mehr Grün in Kalk” im Frühjahr 2019. Wir setzen uns für den Klimaschutz ein und entwickeln in diesem Sinne Ideen und Visionen für ein grüneres und lebenswertes Kalk, in der die Bedürfnisse von Mensch und Umwelt oberste Priorität haben. Dabei ist ein für uns wichtiger Leitgedanke, Umweltbelange auch im Kontext von sozialen Rahmenbedingungen zu betrachten und mehr Bewusstsein für das Prinzip der Umweltgerechtigkeit zu schaffen. Was machen wir? Wir entwickeln Ideen und Visionen für die Schaffung und Aufwertung von Grün- und Erholungsflächen in Kalk und Umgebung. Wir initiieren Aktionen, Bürgereingaben und Petitionen. Wir knüpfen Netzwerke, um den Stadtteil lebenswerter und grüner zu gestalten. Wir suchen hierfür das Gespräch mit Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft, beteiligen uns an stadtentwicklungspolitischen Planungsprozessen und betreiben Öffentlichkeitsarbeit für das Thema “Grün” im Stadtteil Kalk und Umgebung.
Description: Virtuellen Siedlungsmittelpunkt von Stellwerk60, der Autofreien Siedlung Köln-Nippes.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.nachbarn60.de
Description: Wir sind ein Kölner Bündnis gegen Rechts und setzen uns langfristig für eine antifaschistische Kultur in der Stadt und außerhalb ein.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.koelngegenrechts.org/
Keywords: Köln, Cologne, Rechts, Links
Description: Herzlich willkommen im Bürgerschaftshaus Bocklemünd
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Bocklemünd/Mengenich
Homepage: https://www.buergerschaftshausev.de
Description: Seit mehr als 40 Jahren sind unsere Einrichtungen für Kinder und Jugendliche aus den Stadtteilen Köln Longerich und Köln Mülheim eine wichtige Anlaufstelle.
Location: Heckweg 30 - 50739 Köln //
Homepage: https://koelnerselbsthilfe.de/
Keywords: Köln, Cologne, Jugenarbeit
Description: Unser Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel bietet jungen Menschen einen tollen Treffpunkt für Freizeitangebote und Begegnungen.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://jugendzentrumgrengel.de
About: Unser Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel bietet jungen Menschen einen tollen Treffpunkt für Freizeitangebote und Begegnungen. Die Kernzielgruppe unserer Arbeit sind Kinder und Jugendliche. Zu unseren Prinzipien zählen sowohl die Befähigung der Zielgruppen zur Vertretung eigener Interessen, die Förderung von Handlungskompetenz und Selbstorganisation als auch die Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung. Werte, wie Solidarität, Toleranz, Respekt und Akzeptanz werden bewusst und aktiv gelebt. Unabhängig von sozialer Herkunft, Geschlecht und Nationalität werden Kindern und Jugendlichen Wege zu einem solidarischen Miteinander aufgezeigt. Besondere Unterstützung erfahren dabei jene Kinder und Jugendliche, die Schwierigkeiten haben, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und die im Alltag Ausgrenzung erfahren. Hier ist die Inklusion das Hauptziel. Unsere Schwerpunkte: Kunst-, Medien- und Bewegungspädagogik sowie generationsübergreifende Angebote.
Description: Auf dem ehemaligen Spielplatz am Nippeser Tälchen zwischen Gocher- und Mauenheimer Straße, wächst das Projekt eines gemeinschaftlichen urbanen Gartens. Der Veedelgarten ist öffentlich.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Nippes
Description: Wir beschäftigen uns seit 1984 mit der Geschichte unseres Stadtteils Köln-Nippes. Seitdem sammeln wir Material über Nippes: Chroniken, Bilder, Forschungsarbeiten, Zeitungsausschnitte.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Nippes
Homepage: http://www.archiv-koeln-nippes.de/
Description: Bürgerzentrum Engelshof e.V.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: http://engelshof.net
Description: Hier schreiben wir über die Dinge, die uns während aber auch neben unserer täglichen Arbeit bewegen.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://stadtbibliothekkoeln.blog
Description: Miteinander sprechen statt übereinander“ ist das Motto der Initiative BILDERSTOECKCHEN SPRICHT, die seit 2019 öffentliche Diskussionsveranstaltungen im Blücherpark durchführt.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Bilderstöckchen
Homepage: https://bilderstoeckchenspricht.wordpress.com/
Homepage: https://83rdprofessionalclinic.com/psychiatrist-services/
Description: Association indépendante de Loisirs et de Détente, Découvr'Yon, implanté sur le Pays Yonnais
Homepage: http://decouvr.yon.online.fr/
About: Association indépendante de Loisirs et de Détente, Découvr'Yon, implanté sur le Pays Yonnais, a pour but de : - Développer la vie sociale et culturelle des familles et des individus par des loisirs de découvertes, des randonnées, des voyages et en intergénérationnel. - Favoriser les moyens d’échange et de communication entre les individus et les groupes. - Permettre aux différents acteurs de la vie sociale et culturelle, enfants, adultes, personnes âgées, d’exprimer leurs besoins et ainsi répondre à leurs aspirations. - Favoriser, avec le concours des structures existantes, la créativité et la réalisation de projets définis en commun.
Description: #russian
Age: 51
Location: Москва, Россия
Hometown: Москва
Homepage: http://www.trubaduren.ru
Description: communotech
Age: 51
Age: 44
Location: Hungary
Hometown: Budapest
Description: Schule digital ? Hier erscheinen Artikel zum Thema Schule und Digitalisierung - zum Diskutieren und Teilen
About: Hier erscheinen Artikel zum Thema Schule und Digitalisierung - zum Diskutieren und Teilen
Description: ceo
Location: Roanoke, VA, United States
Keywords: marketing, tips, onlinebuz
Description: Stricken, Häkeln oder Spinnen für jung und alt
Location: NRW, Nordrhein-Westfahlen, Deutschland
Hometown: Köln Ehrenfeld
Homepage: https://www.maschentausch.de
About: Kann man aus alten Plastiktüten einen Blumentopf stricken? Oder aus einem aufgeribbelten alten Pullover einen Kissenbezug? Alles eine Frage der guten Ideen, der witzigen Gestaltung und der Lust am Experimentieren. Das Quäker Nachbarschaftsheim möchte im Doris Roper Haus (Treffpunkt 50+) neben der Seniorenarbeit auch Generationen zusammen bringen und moderne Gestaltung mit altem Handwerk verbinden. So kommen jung und alt zusammen und so werden gemeinsame Projekte und Produkte entwickelt. Zum Ausstellen, Verschenken, Spenden oder Verkauf als Zuverdienst für Materialien, für sich selbst oder für einen guten Zweck. Nicht nur BesucherInnen, Kinder und Jugendliche aus dem Haus kommen hier zum Stricken, Häkeln oder Spinnen. Jede und jeder ist herzlich eingeladen mit dabei zu sein!
Description: hi there